Entspannung pur am Ulmener Maar, © GesundLand Vulkaneifel

Ausflugstipps in der Umgebung

Inhalte teilen:

Abteikirche Maria Laach, © Kappest/Vulkanregion Laacher See

Abteikirche Maria Laach

Maria Laach

Maskenpflicht im gesamten öffentlichen Bereich in Maria Laach. Das Kleinod Maria Laach gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Vulkanparks Brohltal/Laacher See. Die Abteikirche ist das wohl berühmteste Bauwerk in der Eifel.

Weitere Infos
01 Burg Eltz Westseite

Burg Eltz

Wierschem

Im engen Mosel-Seitental des Eltzbaches - zwischen Koblenz und Cochem - steht auf einem steilen Felskopf in der Eifel BURG ELTZ - die Burg mit über 850 Jahren Geschichte.

Die Kellergewölbe der Burg bergen eine der bedeutendsten privaten Schatzkammern - eine berühmte Sammlung von Gold- und Silberschmiedearbeiten sowie Schmuck, Porzellan, Waffen und Rüstungen…

Weitere Infos
Erlebniswelten Grubenfeld Mitmachstation, © Kappest/Vulkanpark GmbH

Erlebniswelten Grubenfeld

Mayen

Was hat der Mensch mit dem vulkanischen Gestein gemacht? Was wusste er damit anzufangen? Wie hat er diesen Stein gewonnen? Und wie hat er ihm Gestalt gegeben? Auf alle diese Fragen geben die Erlebniswelten Grubenfeld auf interessante Weise eine Antwort…

Weitere Infos
Gemündener Maar Wasseroberfläche, © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz

Gemündener Maar

Daun

Kommt man zu Fuß vom Weinfelder Maar über den Eifelsteig, so öffnet sich der Blick von oben auf das 150 Meter tiefer liegende Maar - eine atemberaubende Szenerie in Dunkelblau und frischem Grün. Im Herbst scheint der Wald bunt zu leuchten, zwischen Laub und Holz gedeihen faszinierende Pilze…

Weitere Infos
Genovevaburg 1, © Stadt Mayen/P!el Media

Genovevaburg

Mayen

In der Genovevaburg Mayen befinden sich das Eifelmuseum und das Deutsche Schieferbergwerk.  Die mächtige spätgotische Burg auf einer Felskuppe ist das Wahrzeichen der Stadt Mayen.

.

Weitere Infos
Laacher See Luftbild, © Walter Müller

Laacher See

Maria Laach

it einer Größe von rund 3,3 Quadratkilometern und einer Wassertiefe von mehr als 50 Metern ist er der größte See in Rheinland-Pfalz und ein beliebtes Ausflugsziel.

Weitere Infos
Lava-Dome Mendig, © Vulkanpark GmbH

Lava-Dome

Mendig

Der Lava-Dome in Mendig ist eine der zentralen Einrichtungen des Vulkanparks und stellt den Vulkanismus der Region um den Laacher-See-Vulkan dar. Hier erlebt der Besucher u. a. einen Vulkanausbruch hautnah und wird entführt in die faszinierende Welt des Naturwunders "Vulkan"…

Weitere Infos
Luftaufnahmen Grand-Prix-Strecke, © Robert Kah

Nürburgring

Nürburg

Der Nürburgring ist als Rennstrecke eine lebende Legende und wird von seinen Anhängern ehrfurchtsvoll „Grüne Hölle“ genannt.

.

Weitere Infos
Reichsburg in Cochem, © Heinz Peierl

Reichsburg Cochem

Cochem

HERZLICH WILLKOMMEN - Die Reichsburg Cochem ist mehr als nur eine Burg!.

Weitere Infos
Schalkenmehren mit  Maar Luftaufmnahme, © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz

Schalkenmehrener Maar

Schalkenmehren

Direkt am gleichnamigen Ort liegt das Schalkenmehrener Maar. Mit einer Fläche von mehr als 21 Fußballfeldern, ist es das größte der drei Dauner Eifelaugen.  Ursprünglich war es ein Doppelmaar.

Es ist ein freiliegendes Maar, was fast ebenerdig umwandert werden kann…

Weitere Infos